Tag des Geweihten Lebens - Abendlob mit Lichtfeier

Am 2. Februar - 40 Tage nach Weihnachten - feiert die Kirche das Fest der Darstellung des Herrn. Ganz wie es uns die Bibel erzählt, dass Maria und Josef 40 Tage nach der Geburt Jesu ihn im Tempel darstellten und ihr Opfer darbrachten. Wir haben diesen Tag, den der hl. Papst Johannes Paul II zum Tag des Geweihten Lebens erklärte, in der Vesper festlich mit einer Lichtfeier begangen. Mit uns feierten viele Gäste.

Galerie: 5 Bilder