Keller und Fundament

Mit jeder Stunde, die vergeht, gibt es etwas Neues zu sehen auf unserer Baustelle. Da darf es nicht verwundern, dass immer wieder Schwestern an den Gangfenstern des Konventgebäudes anzutreffen sind, die hinausschauen, die dem Fortschreiten der Arbeiten zuschauen. Mittlerweile wurde der Keller gebaut und das Fundament für den nicht-unterkellerten Bereich des Gebäudes gelegt. Die Arbeiten gehen schnell voran. Und wir sind froh und dankbar, dass bis jetzt alles so gut und verletzungsfrei von statten gegangen ist.

Galerie: 11 Bilder