Firstfest (Richtfest)

Am 23. Oktober war es soweit: der Rohbau ist soweit abgeschlossen, dass das Firstfest begangen werden konnte. Wir sind ja ohnehin die größten Fans unserer Baustelle. Da war es uns eine Freude, dieses Fest für die Arbeiter auszurichten. Um 18.00 Uhr kamen die Vertreter der verschiedenen beteiligten Firmen und bald schon konnte das Bäumchen von den Dachdeckern aufgezogen und nach dem sogenannten Richtspruch das Bäumchen aufgerichtet werden. Das Glas, das dabei vom Dach herunter geworfen wird, ist auch zersprungen - wie es sich gehört. Nach einer kurzen Besichtigung des Baus begann dann das gemütliche Zusammensitzen bei Schnitzelsemmel und Getränk.
Wir danken allen, die auf unserer Baustelle so einsatzfreudig, effizient, professionell und tüchtig gearbeitet haben. Wir sind froh, dass keine Unfälle passiert sind (und beten weiter in diesem Anliegen). Und wir wünschen allen Handwerkern, die jetzt an die Reihe kommen, alles Gute, Gottes Segen, viel Erfolg und frohes Schaffen.

firstfest
Galerie: 14 Bilder