Ein Leben in einer tiefen, persönlichen Beziehung zu Jesus Christus,
                                                   und zugleich in nüchterner Besonnenheit
 


"Christus liebte uns mit Zärtlichkeit, Weisheit und Stärke.
Mit Zärtlichkeit, als er für uns Mensch wurde,
mit Weisheit, als der die Sünde mied, und
mit Stärke, als er den Tod besiegte.
Darum ist er ein zärtlicher Freunde,
ein kluger Ratgeber und starker Helfer.
Ihm vertraue ich mich getrost an.
Er hat den Willen, das Wissen und die Macht,
um mich zu retten.“                                              

                                      Bernhard von Clairvaux (+1153)




„Lerne daher, o Christ, von Christus selbst, wie du ihn lieben sollst.

Lerne auch du,
ihn mit Zärtlichkeit zu lieben, ihn mit Klugheit zu lieben und ihn mit Stärke zu lieben.
Mit Zärtlichkeit, damit du dich nicht durch Verlockung,
mit Klugheit, damit du dich nicht durch Täuschung,
und mit Stärke, damit du dich nicht durch Gewalt
von der Liebe zum Herrn abbringen lässt."

Bernhard von Clairvaux